Fermentierte Weizenkleie_Bild

Fermentierte Weizenkleie – Ergänzungsfuttermittel für Pferde

Zusammensetzung: Weizenkleie*, Zuckerrohrmelasse, kohlensaurer Algenkalk, Sonnenblumenöl*, Milchzuckerpulver*

(*Produkte aus biologischer Landwirtschaft)

Anwendung:

Bis 50kg Körpergewicht pro Tag 25g Fermentierte Weizenkleie, bis 200kg 50g, bis 500kg 80g, ab 500kg 100g.

Optimal in der Anwendung in Kombination mit Kräuteraktiv Flüssig und Mutzke Zeolith (bei 100g Fermentierter Weizenkleie, 100ml Kräuteraktiv Flüssig und 50g Mutzke Zeolith).

Fermentierte Weizenkleie kann pur gefüttert werden oder z.B. zum Müsli dazugegeben werden.

Hinweise: Wenn Farbe und Geruch (fauliger Geruch) sich stark verändert, sollte Fermentierte Weizenkleie nicht mehr verwendet und entsorgt werden.

Haltbarkeitshinweis: Nach Anbruch zügig aufbrauchen

Sonstige Hinweise: Fermentierte Weizenkleie nicht einnehmen. Nicht in Augen und auf Schleimhäute bringen. Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Fermentierte Weizenkleie ist in 2 Größen erhältlich:

Durch die lebensmittelechten Eimer können wir eine optimale Qualität garantieren.

Hier geht es direkt zum Produkt

Zurück zur Startseite

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies und Analysetools. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und Analysetools zu. Weitere Informationen darüber finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.